Schreibe einen Beitrag Bereits Mitglied? Login Neu hier? Jetzt registrieren

Cafés
Cocktail Bars
Italienisch

Dante

3.5 von 5 Sternen
basierend auf 4 Berichten

3.5/5
Dante

Hermannstr. 2
53225 Bonn (Beuel)

0228-4229490

Webseite

In unmittelbarer Nähe zum Rhein gelegen, ist das Dante der perfekte Ort, um einen langen Spaziergang am Rhein mit einem Stück Kuchen oder einem Teller Pasta zu unterbrechen. Doch auch den Sonnenuntergang kann man bei uns genießen.

Das mediterrane Küchenkonzept hilft den ganze Tag gegen Magenknurren. Gerade auf der Wochenkarte finden sich neben Pizza & Pasta auch viele saisonale Gerichte. Alle Gerichte gibt es selbstverständlich auch zum Mitnehmen


Hey, wie war es bei Dante?

status


4 Erfahrungsberichte zu Dante in Bonn

Bewertung

4/5

am 11.07.2013

Das Essen ist sehr lecker uns absolut bezahlbar!Ich bin nicht oft in Bonn,aber werde jedes mal hier essen gehen!

Kommentar

Bewertung

5/5

am 02.09.2011

Das Dante in Beuel ist sehr zentral gelegen und hat eine sehr gute Verkehrsanbindung. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden und alternativ sind Bahn- und Busstationen max. 2 Minuten entfernt.
Die Speisekarte bietet eine Auswahl verschiedener Kostlichkeiten. Sowohl Pasta, Pizza, Fleisch- und Fischgerichte sind absolut lecker und empfehlenswert.
Der Service vor Ort ist toll. Ich war jetzt schon einige Male vor Ort essen und ich habe immer ein sehr freundliches und absolut aufmerksames Team erlebt.
Die Besitzer danken Kundentreue gerne auch mal mit einem leckeren Espresso. Man hat immer das Gefühl Willkommen zu sein und wenn man geht, vermittelt das Team die Vorfreude auf den nächsten Besuch.
Raucher finden im entsprechenden Raucherbereich auch ein Plätzchen.
Besonders auffällig ist die Kinderfreundlichkeit der Besitzer.
Ab und an besuche ich das Dante mit meiner kleinen Tochter, die am Kuchenbuffet oder in der Eistheke immer etwas findet. Die Kinderfreundlichkeit vor Ort macht Spaß.
Mein Fazit: absolut positiv... Das Dante ist immer einen Besuch wert.

Kommentar

Bewertung

1/5

am 18.08.2011

Ich muss meinen Frust hier raus lassen, weil mir so etwas bis jetzt noch nie passiert war!

Ich saß gestern mit zwei Freunden und meinem kleinen Sohn im Kinderwagen in diesem besagten Cafe, wo wir früher eigentlich öfters gewesen sind. Wir hatten nur Softdrinks bestellt und hatten uns draußen im Schatten unter einem Schirm hingesetzt. Nebenan waren drei Tische frei. Es kamen zwei Damen, wollten sich auch hinsetzen, doch alle anderen Tische waren an der Sonne, also entschieden sie sich anders und gingen wieder. Dann sprang aus dem Cafe eine dunkelhäutige Dame (ich habe nichts gegen Farbige, bin selbst Ausländerin), später habe ich erfahren, dass das die Chefin sei. Und sie sagte zu uns: "Ja, das geht nicht so, durch sie verliere ich Kunden, sie sitzen hier im Schatten nur mit Getränken und es ist Mittagszeit, sie sind zu dritt aber ihr Tisch hat theoretisch Platz für 6, wenn man noch zwei Stühle hinstellt!" Übrigens wollten wir gerade Mittagsmenü bestellen, doch wie sie erfahren, kam es nicht dazu. Die Frau ging wieder sauer ins Cafe, wir haben uns alle angeschaut und wussten vor Schreck nicht weiter. Nach 5 Min kam die ital. Kellnerin und sagte wortwörtlich: "Trinken Sie noch etwas oder gehen Sie jetzt?" So und dann haben wir gesagt, wir stehen auf, ich ging zu der Chefin und sagte, dass man Kunden nicht so schlecht behandeln sollte, dass wir oft da sind und so weiter. Sie hat mich angegriffen, hat gesagt, sie ist die Chefin, wir sind ihr auf die Nerven gegangen, weil wir diesen Tisch beansprucht haben, wir hätten auch an einem zweier Sitzen können und meinen Kinderwagen zur Seite stellen können.... und so weiter. Die Kellnerin ist ihr auch zur Hilfe gekommen und beide haben gesagt: Bezahlen und Raus. Sogar andere Gäste sagten, sie könne nicht so mit Kunden umgehen.

Also, Fazit, ich werde niemals mehr Fuß in Ihrem Lokal setzen und meine Freunde auch nicht, so etwas kinderunfreundliches und allgemein kundenunfreundliches habe ich noch nie erlebt. So geht man sicher pleite, ohne Gäste, die einem auf den Geist gehen!

Kommentar

Bewertung

4/5

am 30.01.2011

wohnt in Bonn

Was für ein gemütlicher, kleiner Laden mitten im Zentraum von Beuel. Warum war ich hier noch nicht öfter?

Freundliche und schnelle Bedienung.
Moderne und dezente Atmosphäre.
Man sitzt an den Tischen sehr nah beieinander. Ein erstes Date mit dem neuen Flirt würde ich hier nicht machen.
Gibt ein Raucherzimmer.

Kleine Speisekarte mit Konzentration auf Penne und Pizza und Salaten.

Meine Penne Arrabiata waren scharf, wie sie sein sollten. Ich hab nur nicht erwartet, dass es wirklich Restaurants gibt, die sich das trauen. Da war ich positiv überrascht.

Finden diesen Bericht hilfreich:


Kommentar

Bewerten und Freunden empfehlen

Entdecke neues in deiner Stadt und empfehle Freunden deine Lieblingslocations.
Auch für's iPhone.

Jetzt registrieren

karin1210
hat diesen Ort entdeckt!

Ähnliche Locations


Dante 3.5/5
Hermannstr. 2, 53225 Bonn