Schreibe einen Beitrag Bereits Mitglied? Login Neu hier? Jetzt registrieren

Argentinisch

Maredo

3.0 von 5 Sternen
basierend auf 6 Berichten

3.0/5
Maredo

Wesselstraße 5
53113 Bonn (Bonn-Zentrum)

0228/636512
http://www.maredo.de/


Hey, wie war es bei Maredo?

status


6 Erfahrungsberichte zu Maredo in Bonn

Bewertung

2/5

am 19.07.2012

mit der iPhone-App

Atmosphäre: SchlechtEssen: Sehr gutPreis/Leistung: SchlechtService: Ganz OK

Qualität in Ordnung, jedoch nicht zu diesem Preis, Größe definitiv zu klein, vor allem die Beilagen spartanisch.

Kommentar

Bewertung

4/5

am 25.12.2011

mit der iPhone-App

wohnt in Sankt Augustin

Atmosphäre: Ganz OKEssen: Sehr gutPreis/Leistung: Ganz OKService: Sehr gut

Filet Super zart
Nachtisch passend zu Weihnachten, Punschpflaume mit Zimt-Pflaumen-Eis.
Lecker!

Finden diesen Bericht hilfreich:


Kommentar

Bewertung

3/5

am 25.12.2011

mit der iPhone-App

wohnt in Nürnberg

Atmosphäre: Ganz OKEssen: Sehr gutPreis/Leistung: SchlechtService: Schlecht

Das Essen war echt gut. Service aber leider echt schlecht. Preis/ Leistung passt hier mal garnicht. Schade, habe mehr erwartet. Trotzdem 3 Sterne da das Essen wirklich gut war

Kommentar

Bewertung

1/5

am 21.05.2011

wohnt in Sankt Augustin

Teuer ist nicht immer gut!!

Das Maredo in der Wesselsstr. 5 liegt nur wenige Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof Bonn und ist super, wenn einen der große Hunger packt. Spezialisiert ist der Laden auf Fleisch und das in allen Variationen.

Die Bedienung war bei unserem gestriegen Besuch weder freundlich noch sehr aufmerksam, was jedoch durch die Größe der Portionen und die Frische des angebotenen Essens wieder wett gemacht wird.

Ich kann meinen Vorrednern nur Recht geben, lecker sind die Spareribs für günstige 9,90 €, in Kombination mit den Steakhouse-Pommes und der Soure-Cream wirklich satt machen - Um ehrlich zu sein, habe ich die Spareribs gewählt, da ich nicht bereit war 24,00€ für andere Gerichte zu zahlen.

Das Maredo bietet Platz für ca. 100 Gäste im inneren, vor der Tür finden noch mal 20 Leute Platz.

Fazit:
Ich habe das Maredo nun das zweite mal besucht, beide male mit @poolie, @poolbabe und Eva, und ich denke, dass ich es nicht ein drittes mal versuchen werde. Wenn Ihr so wollt, bin ich der typische Fleisch-Esser - viel Fleisch auch gerne mal ohne Beilage, im Maredo wurde ich allerdings nicht glücklich.

Finden diesen Bericht hilfreich:


Kommentar

Bewertung

4/5

am 03.10.2010

wohnt in Sankt Augustin

Günstig kann man bei Maredo eher nicht Essen, dafür war es bisher immer sehr lecker! Im Gegensatz zu @poolbabe - die IMMER Spareribs isst - wechsle ich bei jedem Besuch zwischen Rumpsteak, Filetsteak oder etwas aus dem Wochenangebot.

Beim letzten Mal hatten wir mal die »Plato Estradas«, eine Vorspeisenplatte mit warmen Vorspeisen und Kartoffelecken mit Sauercreme. Muss nicht noch einmal sein, war ein wenig zu frittiert alles. Das Knoblauchbrot hingegen kann ich nur empfehlen, passt eigentlich zu jedem Hauptgericht.

Der Service schwankt oft zwischen solala und gut. Unsere letzte Bedienung, Ajsa hieß die Dame, war zur Abwechslung mal super!

Obwohl in der selben Preisklasse, kann man Maredo natürlich nicht mit Steakhäusern wie dem El Gaucho in Köln vergleichen. Da schmeckt es halt noch besser und die Atmosphäre eines Steakhauses wird dort mehr rübergebracht als in einer Kette. Trotzdem haben wir dort schon einige schöne Abende gehabt und werden wieder kommen.

Besonders empfehle ich:
Rumpsteak mit Steakhaus-Pommes frites und Knoblauchbrot.

Tags: steak, argentinisch, lecker, fleisch, salatbuffet

Kommentar

Bewertung

4/5

am 27.07.2010

wohnt in Sankt Augustin

Die besten Spareribs, ever!
Ich schätze mal dass 90% der Leute die bei Maredo essen gehen, ein dickes Stück Fleisch/Steak/Filet bestellen. Nicht mit mir! Das beste sind die Spareribs. Einfach nur lecker.

Das Salatbuffet ist in Ordnung und war bisher auch immer alles frisch.
Die Bedienungen sind meist ein wenig schusselig und verplanen gerne mal eine Bestellung. Ansonsten gehe ich gerne dort essen :)

Tipp: Täglich ab 21.30 Uhr gibt es Spareribs statt € 9,90 für nur € 5,30 - Lohnt sich.

Besonders empfehle ich:
Spareribs ohne Barbecue-Sauce

Tags: spareribs, steak, argentinisch, restaurant, lecker, grill, salatbuffet

Finden diesen Bericht hilfreich:


Kommentar

Bewerten und Freunden empfehlen

Entdecke neues in deiner Stadt und empfehle Freunden deine Lieblingslocations.
Auch für's iPhone.

Jetzt registrieren

poolbabe
hat diesen Ort entdeckt!

Ähnliche Locations


Maredo 3.0/5
Wesselstraße 5, 53113 Bonn