Schreibe einen Beitrag Bereits Mitglied? Login Neu hier? Jetzt registrieren

Kinos

Cinedom

2.0 von 5 Sternen
basierend auf 9 Berichten

2.0/5
Cinedom

Im Mediapark 1
50670 Köln (Neustadt-Nord)

0221 - 95 195 195
http://www.cinedom.de


Hey, wie war es bei Cinedom?

status


9 Erfahrungsberichte zu Cinedom in Köln

Bewertung

3/5

am 26.01.2014

wohnt in Bergisch Gladbach

geschrieben am 09.12.2009

In Sachen Kino, speziell bei effekt- und bildgewaltigen Filmen ist das Cinedom nach wie vor die Top-Adresse in Köln.
Wenn man sich rechtzeitig bemüht, bekommt man gescheite Plätze mit guter Sicht.
Bild und Sound war bisher immer bestens und die Klimaverhältnisse sind okay. (Im Sommer war ich noch nicht im Kino...)
Was hier angesprochen wurde... Preisniveau und Sauberkeit... da muss in der Tat etwas verändert werden... beide Punkte sind mehr als grenzwertig und trüben den Kinogenuß erheblich.

Ein PULSPUNKT: Es gibt immer günstige Parkplätze in der Nähe... das unter dem Kino liegende Großparkhaus bieten Plätze in Hülle und Fülle und einen speziellen Kino-Tarif.

Also Leute... den Laden aufräumen, die Preise anpassen und schon läuft die Bude wieder...

VG Micha

Kommentar

Bewertung

1/5

am 30.08.2012

So, heute hat Cinedom den Vogel bei mir abgeschossen. Auch ich war immer wieder genervt nach einem Besuch dort. Genau aus den gleichen Gründen die meine Vorredner hier unten aufgeführt haben.
Für heute hatte ich mir mit ihrem neuen Onlinevorverkaufssytem, nicht nur Karten reserviert, nein ich habe sie mir sogar gegen eine Vorverkaufsgebühr von 1Euro zusätzlich per Lastschrifverfahren gekauft. Das ist so auch nirgends üblich.
Ok alles schön und gut! Ich mit meiner Freundin ins Kino, wollte die Karten holen, aber die Reservierung war nirgends zu finden. Dies ging nicht nur mir so sondern auch anderen Kinobesuchern. Wir haben den Manager antanzen lassen, der sich nicht mal für den Vorfall entschuldigte. Er wusste das wir die Tickets bereits bezahlt habe, die Sitze wurden auch nicht weiter verkauft, dennoch lies er uns nicht ins Kino. Auch das Geld müssten wir uns über irgend eine Emailadresse die uns nebenbei genannt wurde selbst wieder zurück holen. Der Manager wollte uns nicht mal, auf einem Zettel mit zwei handschiftlichen Sätzen bestätigen das wir die Tickets nicht erhalten haben. Er weigerte sich bei allem vehement irgendwie auf uns einzugehen. Ich denke keiner der Mitarbeiter weiß dort mit Kunden richtig umzugehen, aber woher sollen sie es auch Wissen wenn nicht mal der Manager ein Vorbild ist.

Dieser Laden hat mich heute zum letzten mal gesehen!
Und ich kann jedem nur davon abraten! Die kleinen Kinos in Köln sind auch schön und jeder besuch im Leverkusener CINEPLEX war angenehmer und erfreulicher.

Grüße manu

PS: Ich würde gern 0-Sterne geben, aber das ist leider nicht möglich.

Kommentar

Bewertung

0/5

am 16.07.2012

Der Verkauft ist total unflexibel und die Verkäufer sind nicht in der Lage, wenn man die Karten verliert, jemand zu helfen, sondern bestehen darauf dass man neue Karten kaufen muss. Obwohl man die Reserviereungsnummer genannt hat und noch bei den gleichen Verkäufer der sie einem vor 30 Minuten vekauft hat.

Außerdem der Fußboden war, ist immer dreckig, klebrig und der Sound nicht genügen eingestellt. Passt alles nicht mit übereinstimmung der Preise.

Kommentar

Bewertung

1/5

am 05.03.2012

wohnt in Düsseldorf

Das Cinedom geht gar nicht. Immer überfüllt: lange Wartezeiten an der Kasse und den Snackbars. Extrem überteuert - ich war vorher und nachher nie in einem so teuren Kino. Dafür sind die Filme so überlaufen, dass für den Nicht- oder Spätreservierer relativ schlechte Plätze übrig bleiben. Oft kann man schon gar nicht mehr reservieren, weil dafür auch nur eine begrenzte Platzwahl angeboten wird. Reservierung über das Internet ist natürlich nicht möglich, stattdessen muss man sich in eine Telefonwarteschleife hängen...

Originalton ist eine Seltenheit. Die Filme sind alle Blockbuster. Für gute Filme sollte man in Köln lieber ins Off Broadway oder Metropolis gehen.

Tags: kino, köln

Kommentar

Bewertung

4/5

am 24.09.2011

mit der iPhone-App

wohnt in Köln

Programmauswahl: Sehr gutService: Ganz OKKinosaal: Sehr gutPreis/Leistung: Ganz OK

Nach wie vor ein gutes Kino, auch wenn an der einen oder anderen Stelle "Updates" fällig wären. Sehr gute Lage, sowohl mit ÖPNV als auch mit dem PKW sehr gut zu erreichen.

Kommentar

Bewertung

1/5

am 10.06.2011

wohnt in Lindlar

Wir gehen gerne in Mitternachtspremieren. Das hat die letzten male ganz gut funktioniert. Angerufen, reserviert und Hingegangen.
Beim letzten Harry Potter konnte man nichtmal Telefonisch reservieren. Ausschliesslich vor Ort kaufen. Ich Fahre also fast 100km durch die Gegend nur um überhaupt an Karten zu kommen?
Dann doch lieber genausoweit nach Leverkusen. :)

Zusammenfassend:
-Keine Online Reservierung
-Bei Mitternachtspremieren keine Telefonische Reservierung
-mässiger Ton

Kommentar

Bewertung

3/5

am 10.03.2011

wohnt in Südstadt

Och, so schlimm finde ich das Cinedom ja nicht. Schön groß, gute Auswahl und die Preise für die Filme sind wie in jedem anderen Kino auch.

Leider werden nicht viele Filme in Originalvertonung abgespielt, dafür würde ich dann auch eher woanders hingehen.

Was ich ebenfalls wie Geriy bemängeln muss, ist das fehlen einer ordentlichen Online-Reservierung. Das kann ja wohl nicht allzu schwierig sein.

Kommentar

Bewertung

2/5

am 27.10.2010

wohnt in Zürich

Was soll ich dazu noch sagen. Der Cinedom hat die besten Jahre bereits vor Jahren hinter sich gelassen.

Inzwischen hinkt nicht nur die Webseite, sondern auch die Einrichtung und der Service weit hinter den Möglichkeiten hinterher. Zur Kompensation werden alle paar Monate die Preise erhöht und die Hallen mit riesigen Plakaten vollgepflastert.

Gestern war ich also, mangels alternative, wieder mal im Cinedom und
- ja, die Karten musste ich telefonisch reservieren
- ja, die Sitze waren durchgesessen
- ja, der Film lief vom Digital Beamer
- ja, das Bild war verzerrt
- nein, es hat sich keiner drum gekümmert

Gut, dass gestern Kinotag war und der "Spass" nur 6€ gekostet hat. Sonst hätte ich mich wirklich geärgert.

Kommentar

Bewertung

3/5

am 15.05.2010

wohnt in Bonndi Beach

Was macht Frau zu 90% bevor sie ins Kino geht? Genau, und Karten online reservieren, was aber leider im Cinedom nicht funktioniert!!! Willkommen in der Steinzeit. Wenn ich Karten reserviere, möchte ich auch bitte die Plätze sehen bzw. anklicken können. Da hilft mir kein "Die Plätze sind so in der Mitte irgendwie, ganz nett" von einem Typen an der Hotline. Soviel dazu.

Das Kino selbst ist gigantisch, praktisch ist die angeschlossene Tiefgarage inkl. Aufzug. Schade finde ich, dass im Cinedom kaum Filme im Original laufen, geht dafür etwas die Zielgruppe aus?

Preise sind wie in jedem anderen Kino auch, viel zu teuer. Personal war bisher immer freundlich.

Tags: kino, filme, bars, ben & jerrys, pizza hut, tiefgarage, parken, groß

Finden diesen Bericht hilfreich:


Kommentar

Bewerten und Freunden empfehlen

Entdecke neues in deiner Stadt und empfehle Freunden deine Lieblingslocations.
Auch für's iPhone.

Jetzt registrieren

geriy
hat diesen Ort entdeckt!

Ähnliche Locations


Cinedom 2.0/5
Im Mediapark 1, 50670 Köln