Schreibe einen Beitrag Bereits Mitglied? Login Neu hier? Jetzt registrieren

Geschenke
Lebensmittel

Hennes’ Finest

4.3 von 5 Sternen
basierend auf 6 Berichten

4.3/5
Hennes’ Finest

Stammstraße 13
50823 Köln (Ehrenfeld)

0221 - 16816364

Webseite

Ob im einzelnen Gewürzglas oder in der edlen Deluxe-Edition, mit dem Hennes’ Finest Kampot Pfeffer in den Sorten Schwarz, Rot und Weiß verschenken Sie immer etwas ganz Besonderes.

Öffnungszeiten: Do. – Fr.: 14 – 20 Uhr / Sa.: 10 – 18 Uhr


Hey, wie war es bei Hennes’ Finest?

status


6 Erfahrungsberichte zu Hennes’ Finest in Köln

Bewertung

5/5

am 18.02.2012

Das erste Mal überhaupt plazaa Angebot gesehen!

Hier gibt es sehr leckeren Pfeffer in 3 Variationen: Schwarz, Weiss, Rot. Der Laie meint vielleicht "Pfeffer ist Pfeffer", aber dem ist nicht so! Mich hat ein netter junger Herr bedient und ein paar coole Kombinationen probieren lassen. Vielleicht hab ich mich auf von der Beratung hinreissen lassen, aber: Gute Qualität schmeckt man.

Stylischer Laden, ein wenig vom Schuss, trotzdem Besuch-Befehl!

Kommentar

Bewertung

5/5

am 21.12.2011

wohnt in Kölle

Pfeffer als Geschenkidee zu Weihnachten. Erst war ich ja etwas skeptisch, aber dann dachte ich, warum eigentlich nicht. Immerhin kocht mein Vater sehr gerne und ihm dazu mal wirklich hochwertigen Pfeffer zu schenken, wäre ja nicht die schlechteste Idee.
Die Beratung der Inhaber dieser kleinen Boutique war fundiert und fachmännisch und sehr nett.
Wenn ich mal wieder ein Geschenk brauche, werde ich auf jeden Fall wieder kommen.

Kommentar

Bewertung

5/5

am 19.12.2011

Natürlich ist es recht gewagt, eine Boutique zu eröffnen, die sich einzig auf den Verkauf von Pfeffer beschränkt. Zudem wird hier tatsächlich nur eine Sorte Pfeffer verkauft, nämlich der sehr hochwertige und exklusive Pfeffer aus Kambodscha. Es gibt ihn als schwarzen, roten und weißen Pfeffer.
Die Inhaber der Ladens verstehen aber etwas von ihrem Handwerk bzw. ihrer Leidenschaft. Und gerade das macht die Boutique auch so unglaublich sympathisch! Viel zu selten gibt es heute noch Menschen, die etwas wagen, die ihre Leidenschaft umsetzen, die ihr Herzblut in eine Sache stecken.
Ich habe während meines Besuches eine Menge über Pfeffer, den Anbau desselbigen, die Verwendungsweise, die Unterschiede, usw. gelernt. Ich wusste vorher z.B. nicht, dass man roten Pfeffer meist zu Früchten isst.
Und wirklich der Hammer sind: Mangos mit rotem Pfeffer - unbedingt probieren :-)

Dass man hier nur Pfeffer kaufen kann, stimmt übrigens doch nicht so ganz: es werden auch hochwertige Mühlen angeboten, die die Pfefferkörner so mahlen, dass sich der Geschmack des Korns optimal entfalten kann.

Finden diesen Bericht hilfreich:


Kommentar

Bewertung

3/5

am 17.12.2011

Pfeffer in einem schönen Etui ist wohl eine der etwas ausgefalleneren Geschenkideen. 37,50 € finde ich hingegen aber auch echt happig, dafür gibt es leider auch einen Stern Abzug. Beratung und Service sind wiederum erste Sahne.

Mal gucken wie die Geschenke ankommen (habe 2 gekauft).

Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob Düsseldorf nicht vielleicht die bessere Stadt für diese Art von Boutique wäre.

@plazaa: Trotzdem danke für den tollen Tipp! :)

Kommentar

Bewertung

4/5

am 16.12.2011

mit der iPhone-App

wohnt in Bonndi Beach

Auswahl: Sehr gutBeratung: Sehr gutPreise: Ganz OK

Schöner Laden, sehr nette Beratung und eine wirklich tolle Geschenkidee!

Qualität hat natürlich - wie immer - seinen Preis, aber das geht schon in Ordnung.

Ich kann mit vorstellen dass das komplette Set zu Weihnachten bzw. als Geschenk am besten weggeht, macht in der Verpackung auch was her.

Tipp: Roten Pfeffer schonmal mit Früchten probiert? Ist echt lecker!

Kommentar

Bewertung

4/5

am 30.11.2011

wohnt in Südstadt

Da haben die Jungs & Mädels von plazaa aber eine Perle ausgegraben. Bei Hennes’ Finest gibt es den von vielen als "besten Pfeffer der Welt" bezeichneten Kampot-Pfeffer.

Nebenbei: Pfeffer ist für viele immer noch einfach so ein Gewürz, dass es für paar Cent im Supermakt gibt. Aber genau wie bei einem Wein oder mittlerweile auch bei Salz (Fleur de Sel), gibt es bei Pfeffer große Unterschiede was den Geschmack und die Qualität angeht.

Die Boutique, wie sie passenderweise von den Inhabern genannt wird, ist schick eingerichtet und bietet eine Auswahl an schwarzen, rotem sowie weißen Pfeffer und das dazu passende Zubehör.

Ein bißchen Bauchschmerzen bereiten mir jedoch die Preise. Wie ich schon angesprochen hatte kostet Qualität auch oft ein wenig mehr, nur muss das auch ankommen. Ich hoffe das es das tut, der Laden hätte es verdient!

Finden diesen Bericht hilfreich:


Kommentar

Verschenken Sie den vielleicht exklusivsten Pfeffer der Welt! Jetzt in unserer neuen Pfeffer-Boutique. (19.09.2014)

Bewerten und Freunden empfehlen

Entdecke neues in deiner Stadt und empfehle Freunden deine Lieblingslocations.
Auch für's iPhone.

Jetzt registrieren

poolie
hat diesen Ort entdeckt!

Ähnliche Locations


Hennes’ Finest 4.3/5
Stammstraße 13 , 50823 Köln